Talentiade 2019 lockt knapp 2.000 Kinder in die Hallen

Sie öffnet tausenden Kindern neue Horizonte: Die Talentiade-Serie des Landessportbundes Brandenburg hat auch 2019 zahlreichen Jungen und Mädchen die Möglichkeit gegeben, in teils wenig verbreitete Sportarten zu schnuppern. So konnten im abgelaufenen Jahr 1.930 Kinder an 28 Standorten im ganzen Land insgesamt 27 Sportarten austesten – und dabei auf den Geschmack kommen. Denn dafür sind die Veranstaltungen, die vom Landessportbund gemeinsam mit den Kreis- und Stadtsportbünden, den Landesfachverbänden sowie Vereinen vor Ort organisiert und durchgeführt werden, gedacht: Sie sollen die Mädchen und Jungen mit den regionalen Sportangeboten zusammenbringen und ihnen neue Chancen aufzeigen, sportlich aktiv zu werden. Gleichzeitig treffen Vereine und Verbände auf junge, talentierte Kinder, die in ihren Nachwuchsbereichen eine neue sportliche Heimat finden können.

Zu den 28 Brandenburger Talentiaden wurden Drittklässler eingeladen, die beim im Vorfeld in den Schulen durchgeführten EMOTIKON-Test überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt haben. Zudem können auch die Sportlehrer Schüler empfehlen. Unter fachkundiger Betreuung können die Talente ihre sportlichen Fähigkeiten hier unter Beweis stellen und die Bewegungsvielfalt der vertretenen Sportarten kennen lernen. Zusätzlich zum Erhalt des Talentpasses erfahren die Kinder durch die Einladung zur Talentiade eine Würdigung ihres motorischen Könnens. Ebenso werden erste Möglichkeiten zur gezielten Förderung der sportlichen Leistungen und Interessen aufgezeigt, was ein Grund für die Eltern sein sollte, ihre Kinder auf die Talentiade zu begleiten.

Talentiade-Stationen 2019: Cottbus, Lehnin, Brandenburg an der Havel, Oranienburg, Potsdam, Spremberg, Gransee, Guben, Bad Freienwalde, Wittenberge, Eberswalde, Strausberg, Hohen Neuendorf, Falkensee, Schwedt/Oder, Nauen, Rathenow, Finsterwalde, Frankfurt (Oder), Neuruppin, Luckenwalde, Templin, Wandlitz, Stahnsdorf, Senftenberg, Königs Wusterhausen, Fürstenwalde, Prenzlau

Talentiade-Sportarten 2019: Boxen, Gewichtheben, Handball, Judo, Kanu, Leichtathletik, Moderner Fünfkampf, Radsport, Ringen, Rudern, Volleyball, Badminton, Basketball, Bowling, Biathlon, Skisprung, Floorball, Golf, Hockey, Jiu Jitsu, Karate, Rugby, Speedskating, Segeln, Radball, Tennis, Tischtennis

 Facebook Sportland Brandenburg