Qualitätszirkel SPORT PRO GESUNDHEIT

Einweisung in die neuen Masterprogramme SPORT PRO GESUNDHEIT

Der LSB Brandenburg führt zusammen mit der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) mehrmals im Jahr die Qualitätszirkel-Veranstaltungen SPORT PRO GESUNDHEIT durch. Sie richten sich an alle Übungsleiter, deren Kurse mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet wurden, und die jeweiligen Führungskräfte des Vereins.

Die Qualitätszirkel stellen ein wesentliches Element des Qualitätsmanagements hinsichtlich der Präventionsmaßnahmen im Verein dar und können auch zur Lizenzverlängerung der DOSB-Übungsleiterlizenz B „Sport in der Prävention“ genutzt werden (Anerkennung von max. 8 LE).

Weiterhin sollen die Qualitätszirkel auch zum Auf- und Ausbau von Kooperationsnetzwerken dienen.

Themenschwerpunkt der Qualitätszirkel im Jahr 2017 ist die Einweisung in die neue DOSB-Serviceplattform für Präventionsangebote und in die DOSB-Masterprogramme zur Umsetzung von Präventionskursen nach §20 SGB V im Sportverein!