PCK Schwedt und KSB MOL holen den Gesundheitspreis Brandenburg 2016

Vier herausragende Projekte in Schwedt/Oder, Neuruppin, Cottbus und im Landkreis Märkisch-Oderland sind am 10. Oktober mit dem Gesundheitspreis Brandenburg 2016 ausgezeichnet worden. Der Innovationswettbewerb der AOK Nordost und der Landesärztekammer Brandenburg stand in diesem Jahr unter dem Motto „Sport- und Bewegungsangebote für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen – Motivierende und überzeugende Ansätze in der Praxis“. Die Preisträger wurden bei der Festveranstaltung in Potsdam mit insgesamt 30.000 Euro geehrt.

Mit den beiden ersten Preisen in den Kategorien „Anbieter aus dem Gesundheitsbereich“ und „Sportvereine“ wurden die Rehazentrum Neuruppin OGD GmbH und der Verein Wassersport PCK Schwedt ausgezeichnet. Während die Rehazentrum Neuruppin OGD GmbH mit ihrem Angebot „Sport zum Leben“ Patienten mit einer Krebserkrankung langfristig sporttherapeutisch begleitet, bietet der Verein Wassersport PCK Schwedt neben Reha- und Präventionssportangeboten auch Rudern für Menschen mit körperlichen Einschränkungen sowohl im Breiten-, als auch im Leistungssport an. Der Verein hat bekannte Sportler hervorgebracht, wie etwa Olympiasieger Sebastian Brendel, der deshalb auch mit persönlichen Worten die Laudatio für den Verein hielt.

Der Kreissportbund Märkisch-Oderland in Seelow wurde für sein beispielhaftes Engagement in der Sturzprävention im Landkreis gewürdigt. Die Deutsche Rheuma-Liga, Landesverband Brandenburg, mit Sitz in Cottbus wurde für ihr Projekt „Tanzen mit/trotz Rheuma“ ausgezeichnet.

Neben der Anerkennung können sich die Gewinner über ein Preisgeld freuen: Die zwei ersten Preise sind mit je 10.000 Euro dotiert, die beiden zweiten Preise mit je 5.000 Euro. Insgesamt hatten sich bei der zweiten Auflage des Gesundheitspreises Brandenburg 20 Projekte beworben.

Der Gesundheitspreis Brandenburg wurde zum ersten Mal 2014 verliehen. Mit dem Innovationswettbewerb würdigen die AOK und die Landesärztekammer alle zwei Jahre beispielhafte und praxiserprobte Lösungsansätze, die dazu beitragen, Herausforderungen im Gesundheitswesen zu meistern.

Weitere Information finden Sie hier.