Megatrend Gesundheit: LSB-Konferenz im September in Blossin

„Megatrend Gesundheit im Sport – Zukunftsperspektiven und Chancen“ – so ist die diesjährige Gesundheitssportkonferenz überschrieben, zu der der Landessportbund Brandenburg mit Unterstützung der AOK Nordost für den 12. September in das Jugendbildungszentrum Blossin einlädt. Und der Titel scheint nicht zu hoch gegriffen, ist doch die Gesundheit seit jeher untrennbar mit dem Sport verbunden und die Sparte schon seit Jahren eines der größten Wachstumsfelder im märkischen Sport. Mehr und mehr Vereine des Sportlandes bieten Kurse und Lehrgänge zum Thema Gesundheit an, mehr und mehr Brandenburgerinnen und Brandenburger nehmen diese Angebote gerne wahr. Entsprechend breit ist auch die Themenpalette der Gesundheitssportkonferenz gefächert – von der wissenschaftlichen Analyse über die deutschlandweite Sicht des Deutschen Olympischen Sportbundes bis hin zu regionalen Möglichkeiten der Umsetzung vor Ort in der Mark.

Dazu hat der Landessportbund Wissenschaftler und Experten aus der Praxis eingeladen, die an diesem Tage ab 9.30 Uhr ihr Wissen in insgesamt drei Referaten sowie fünf Workshops weitergeben werden. Dabei kommen Trend- sportarten wie Stand Up Paddling genauso zur Sprache wie Ausblicke auf die Entwicklung der Sportvereine im Allgemeinen. Mehr Infos zur Themenvielfalt gibt es hier. Da die Konferenz als Fortbildung anerkannt wird, werden den Teilnehmern zur Verlängerung ihrer Übungsleiter C- bzw. B-Lizenz vier Lerneinheiten gutgeschrieben.

Anmeldungen für die Gesundheitssportkonferenz sind hier möglich.

 Facebook Sportland Brandenburg