LSB-Mitgliederversammlung am 20. November in Lindow

Am 20. November findet in Lindow turnusgemäß die diesjährige Mitgliederversammlung des Landessportbundes Brandenburg e.V. und im Anschluss ein außerordentlicher Landessporttag statt. Die Vorbereitungen auf diesen wichtigen Termin laufen planmäßig: Zu Beginn dieser Woche wurden die Dokumente für die Mitgliederversammlung – vor allem Berichte und Haushaltsunterlagen – sowie den außerordentlichen Sporttag an die Landessportverbände, Stadt- und Kreissportbünde verschickt.
Zuvor waren am 26. Oktober Präsidenten, Vorsitzende und Geschäftsführer der Landessportverbände sowie Stadt- und Kreissportbünde und das LSB-Präsidium zur traditionellen Herbst-Beratung zusammengekommen. Neben der Vorbereitung von Mitgliederversammlung und Sporttag (hier geht es um die Nachwahl für die derzeit nicht besetzte Funktion des Vizepräsidenten Leistungssport und eine Aktualisierung der Satzung – beides Punkte, über die eine Mitgliederversammlung nicht entscheiden kann) wurden auf dieser Beratung vor allem aktuelle Themen und Entwicklungen beleuchtet, vom Lotteriemonopol über Bildungschipkarten bis zum Goldenen Plan Brandenburg.