Landessportbund sucht Referenten für Sportstätten

Der Landessportbund Brandenburg schreibt zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines Referenten Sportstätten aus. Der neue Mitstreiter soll Funktionären aus Sportvereinen, Stadt- und Kreissportbünden unter anderem bei Investitionen, Sportbauten sowie bei der Betreibung von Sportstätten beratend zur Seite stehen. Außerdem wird er für die baufachliche Prüfung von Antragsstellungen, die Begleitung von Bauprojekten sowie die Bearbeitung der Ausreichung und Abrechnung von Fördermitteln zuständig sein. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L in der EG 10. 

Die komplette Stellenausschreibung sowie die Kontaktdaten finden Sie hier.