Landessportbund lädt zu den 10. Seniorensportspielen nach Strausberg ein

Spaß am Sport und der Bewegung ist keine Frage des Alters. Daher lädt der Landessportbund Brandenburg e.V. gemeinsam mit seinen Partnern bereits zum zehnten Mal zu den Seniorensportspielen des Landes Brandenburg ein. Am 20. Juni ab 10 Uhr erwartet alle Aktiven ab 40 Jahren im Strausberger Sport- und Erholungspark ein vielfältiges und hochwertiges Angebot. Verschiedenste Gesundheits- und Fitnessübungen gehören dabei genauso zum Tagesprogramm wie Tennis, Selbstverteidigung, Golf oder auch Nordic Walking. Bunte Abwechslung herrscht ebenfalls bei der Seniorensportshow, bei der sich Sportvereine vor den Besuchern präsentieren. Darüber hinaus können Interessierte an diesem Tage im Rahmen der Seniorensportspiele das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Auch der Wettkampfsport kommt während der Seniorensportspiele nicht zu kurz: In Strausberg und mehreren anderen Städten des Landes finden Wettbewerbe in unterschiedlichen Sportarten statt. Weitere Informationen zu den 10. Seniorensportspielen gibt es hier.

Info: Die Veranstaltung wird alle zwei Jahre vom Landessportbund und dem Kreissportbund Märkisch-Oderland in Strausberg organisiert. Mit Angeboten auf dem Bewegungsmarkt sind in diesem Jahr auch der Brandenburgische Schützenbund, der Leichtathletik-Verband Brandenburg, der Brandenburgische Gewichtheber- und Fitnessverband, der brandenburgische Judo-Verband, der Landestanzsportverband Brandenburg und der Brandenburgischen Präventions- und Rehabilitationssportverein Brandenburg beteiligt.