„FahrRad!-Tag“ am 26. April in Neuruppin

„Anradeln 2014“ heißt es für viele Fahrradfreunde am 26. April in und um Neuruppin zum 2. Ruppiner „FahrRad!-Tag“. Organisiert wird das Event vom Ruppiner Radsportclub 1909/90, der durch den Rad- und Kraftfahrerbund Solidarität Berlin-Brandenburg, den Tourismusverband Ruppiner Seenland, den Kreissportbund Ostprignitz-Ruppin sowie den Landessportbund unterstützt wird.

Vom gemütlichen Familien-Radler bis zum tempoorientierten Rennrad-Spezialisten – auf den drei Routen (30 km, 55 km und 85 km) wird jeder Fahrertyp die richtige Strecke finden. Die Touren werden von erfahrenen Fahrtenleitern geführt und starten alle um 10:30 Uhr auf dem Neuruppiner Schulplatz im Stadtzentrum. Bereits um 9:30 Uhr beginnt der „FahrRad!-Tag“ an gleicher Stelle mit einem bunten Rahmenprogramm.

Gegen 13:00 Uhr machen alle Routen eine Pause in Stendenitz. Hier darf bei einem Mittagessen Kraft getankt werden, bevor es auf den zweiten Teil der Strecke geht. Zurück in Neuruppin, erhält jeder Radler eine Teilnehmerurkunde.

Download: Flyer FahrRad!-Tag 2014