Erlebnistag Wandern: Landessportbünde bitten nach Britz

Durch das herbstliche Britz führt der diesjährige Erlebnistag Wandern der Landessportbünde Brandenburg und Berlin. Gemeinsam mit den jeweiligen Landeswanderverbänden laden die LSB für Sonntag, 20. Oktober, 10 Uhr zu drei unterschiedlichen Wanderungen ein. Die so genannte Genießerwanderung, die kürzeste an diesem Tag, führt über sechs Kilometer am Schloss Britz vorbei hin zur Hufeisensiedlung, die seit 2008 zum UNESCO Welterbe gehört und zurück zum Ausgangspunkt, dem Park am Buschkrug. Dort starten und enden auch die beiden anderen Wanderungen – die zehn Kilometer lange Rundstrecke durch das „grüne Britz“ sowie die 17 Kilometer lange volkssportliche Wanderung am Schloss und Erholungspark vorbei.

Anmeldungen für den Tag sind nicht nötig, auch eine Startgebühr wird nicht erhoben. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es telefonisch beim Landessportbund Berlin unter (030) 30 00 21 92.    

 Facebook Sportland Brandenburg