„Acadamy days“ – Weiterbildung für den Kindersport

Unter der Überschrift „Academy days – Kongress für Fachkräfte aus Kita, Schule und Sportverein“ lädt die Brandenburgische Sportjugend gemeinsam mit dem TSV Falkensee für den 28. und 29. Februar zu einem Kongress für Fachkräfte des Kindersports ein. An den zwei Tagen finden in der Stadthalle Falkensee mehr als 50 Workshops zu den unterschiedlichsten Themen statt. Dabei reicht die Angebotspalette von Kursen zu Basketball, Bewegungsspielen oder Streetdance über Pilates, rückengerechtes Verhalten im Alltag und bewegtes Lernen bis hin zum Kinderschutz und gesunder Ernährung. Geleitet werden alle Workshops von Experten aus dem Bereich der frühkindlichen Bewegungsförderung.

Interessierte können sich ab sofort hier anmelden und dabei auch unbedingt die Nummern der Workshops vermerken – sowohl die des präferierten Kurses als auch jene eines Alternativ-Angebots, falls der Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Interessant: Die Teilnahme wird bei der Lizenzverlängerung durch den Märkischen Turnerbund sowie durch die Europäische Sportakademie Land Brandenburg mit bis zu 14 Lerneinheiten berücksichtigt. Lehrer können sich die Fortbildung hingegen beim Ministerium für Bildung, Jugend und Sport anrechnen lassen. Fragen werden unter julia.heeren@tsv-falkensee.de beantwortet.

 Facebook Sportland Brandenburg