FrauenSPORTtag 2017 – Ein frischer femininer Blick in die Sportwelt

Frische Trends, beliebte Kurse und gute Bekannte – die Möglichkeiten des Frauensporttags, zu dem der Landessportbund Brandenburg für Sonnabend, 20. Mai, nach Hoppegarten einlädt, sind äußerst vielfältig und bieten für jeden Geschmack etwas. Diese bewährte Mischung, gepaart mit einer hoher Qualität der Referenten und dem gemeinsamen Spaß am Sport ist es, die den Frauensporttag in der Vergangenheit so beliebt gemacht haben und die auch in Hoppegarten für stimmungsvolle Stunden sorgen wird.

Ab 10 Uhr stehen auf dem Gelände der Peter-Joseph-Lenné-Oberschule, Von-Canstein-Straße 2, mehr als 40 Angebote für Mädchen und Frauen bereit, die sich abseits des Alltags ganz dem Sport hingeben wollen – egal, ob dieser nun mit schnellen Rhythmen wie beim Kantaera® oder mit absoluter Ruhe wie bei Quigong unterlegt ist. Zahlreiche Vereine der Region werden dabei ihre Angebote präsentieren und den Sportlerinnen zeigen, dass ihr Sport auch durchaus Teil des Alltags werden und ihm somit einen bewegungsreichen Farbtupfer verpassen kann.

Unter anderem werden an diesem Tag folgende Angebote unterbreitet:

1. Bailaroo ist ein Party-Fitness-Programm, das aus einer Vielfalt von einfachen Tanzschritten und Tanzkombinationen besteht. Das Workout nutzt die Musik- und Schlagerhits des Après-Skiund Ballermann, aber auch internationale Musik und Partyhits.
2. KANTAERA® ist ein Cardio-Workout, das auf harmonische Weise einfache Kampfkunstelemente mit Aerobic-Elementen verknüpft. Dadurch wird ein wirkungsvolles Training für das Herz-Kreislaufsystem, für die Muskulatur und für die Koordination erzielt.
3. Step-Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Die Grundelemente sind hauptsächlich (aerobe) Ausdauer und Koordination. Genutzt wird dafür eine Art Hocker, auf dem Teile der Übungen durchgeführt werden.
4. „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns“ – Im Rahmen der gleichnamigen Aktion des Deutschen Olympischen Sportbundes präsentieren sich in Hoppegarten verschiedene Vereine, die sich unter anderem Selbstverteidigung fürFrauen anbieten.
5. Mit dem Alttags-Fitness-Test lässt sich eine Prognose erstellen, wie selbstständig man mit zunehmenden Alter noch sein wird. Der Test wird innerhalb von 15 Minuten mit einfachen Sportgeräten und Hilfsmitteln durchgeführt.

 
Alle Informationen zum FrauenSPORTtag auf einen Blick
Zum Veranstaltungs-Flyer mit vorläufigem Programm